Aktuelle Sideboards ob in klassischer, extravaganter oder poppiger Ausführung wird jedem Geschmack gerecht und gestattet für sämtliche Wohnräume flexible Lösungen. Das Sideboard ist ein wahres Stauraumwunder und kann sowohl versteckt als idealer Aufbewahrungsplatz dienen oder auch in einem edlen Design gekonnt einen Wohnraum in Szene setzen. Einen festen Platz erhalten Gegenstände des täglichen Gebrauchs in einem Sideboard, und Bücher oder Liebhaberstücke kann es gekonnt und bewusst zur Schau stellen.

Als perfekte Lösung zur Unterbringung von Multimedia, Tischdecken oder Geschirr ist das Sideboard kaum mehr aus modernen Wohnungseinrichtungen wegzudenken. Immer mehr wird das Sideboard auf seine individuelle Funktion zugeschnitten. So eignet sich ein Sideboard mit extra großen Öffnungen insbesondere als Möbel zur Unterbringung von Fernseh- und Multimediageräten, dagegen sind Highboards und Sideboards mit großzügigem Innenraum ideal für den Arbeitsplatz verwendbar oder lösen gekonnt und perfekt im Essraum das klassische Buffet ab.

Beim Sideboard geht der Trend klar zu variabel einsetzbaren und kombinierbaren Systemen mit immer raffinierter werdenden Details. Kombinationsmöglichkeiten aus Low- oder Highboard sowie dem klassischen Regal sind ausgesprochen vielseitig. Zu einem wahren Hingucker wird das Sideboard vor allem durch fließende Übergänge.

Vielfältige Designs, Materialien und Ausführungen sind mittlerweile Standard und so wundert es nicht, dass es sogar fei stapelbare Sideboards gibt, welche individuell jedem Raum je nach Bedarf anpassbar sind. Sehr im Trend liegen Sideboards mit so genanntem Materialmix, das heißt, dass interessante  Effekte durch verschiedenartige Oberflächen erzielt werden.

Marmor oder Granit können auf lackierte Fronten treffen, und Sideboards aus Massivholz werden immer beliebter. Heimische Holzarten wie Eiche oder Nussbaum gewinnen an Bedeutung bezüglich ihrer ökologischen Nachhaltigkeit. Auch im Trend liegen Sideboards aus einem Mix aus Marmor und massivem Eichenholz.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.